Multilayer Zirkon Quattro 4D Space

Die Kunst das Unperfekte perfekt erscheinen zu lassen: Mit dem Multilayer Zirkonoxid Quattro 4D Space gelingt Ihnen die perfekte Rekonstruktion der natürlichen Gegebenheiten.

Quattro 4D Space zählt zu den sogenannten "Mischzirkonoxiden", d.h. es verfügt über einen gemischten Festigkeits- und Transluzenzaufbau. Im Dentinbereich weist das Multilayer Zirkonoxid hochfeste 1.200 MPa Biegefestigkeit für maximale Stabilität auf, im Inzisal-/Okklusalbereich überzeugt das Zirkonoxid mit gesteigerter Transluzenz und rund 700 MPa.

Der Multilayer-Verlauf dieses Zirkons zeigt sich in einem indirekten Zusammenspiel der aufsteigenden Farblevel. Unaufdringlich, in sich gesättigt, unaufgeregt und zurückhaltend fließen die Farbverläufe ineinander.

Multilayer Zirkonoxid: Quattro Disc 4D Space

Dreigliedrige Brücke individualisiert aus Zirkonoxid Quattro Disc 4D Space


Zusammenfassung: CADfirst Dental Fräszentrum bietet für langspannige Brücken das Multilayer Zirkon Quattro Disc 4D Space.
Wer auch bei langspannigen Zirkonoxid-Brücken nicht auf Transluzenz verzeichten möchte, erhält mit diesem Zirkon aufgrund der gesteigerten Transluzenz im Inzisal-/Okklusalbereicheine optimale Ästhetik. Im Dentinbereich bietet das Multilayer Zirkon Quattro 4D Space hingegen sichere Biegefestigkeit mit rund 1.200 MPa. Schlagworte: Multilayer Zirkon, CADfirst Multilayer Zirkon, Dental Fräszentrum Multilayer, Quattro 4D Zirkon, Mischzirkonoxid Multilayer, Dental Fräszentrum Zirkon.

--

Hinweis: Mit ® oder ™ gekennzeichnete Namen/Produkte sind eingetragene Marken/Warenzeichen der jeweiligen Inhaber, siehe Markenrechte.

Zusammenfassung für die Rubrik Zirkonoxid Quattro 4D Space: CADfirst Dental Fräszentrum hat mit dem Multilayer Zirkon Quattro 4D Space ein Zirkonoxid der neuen GEneration im Programm. Als "Gefüge-Mischzirkonoxid" vereint Quattro 4D Space sowohl Festigkeit wie auch Transluzenz bei großen Brückenkonstruktionen. Highlights + Schlagworte: Multilayer Zirkon, Dental Fräszentrum Multilayer, Quattro Multilayer Zirkon, CADfirst Multilayer-Zirkon.

Indikationen

Krone
Krone vestibulär
Krone Cut back
Teilkrone
Brücke
Brücke vestibulär
Implantatbrücke
Implantatkrone
Kappe und Gerüst

Hinweis: Im Brückenverbund max. zwei aufeinanderfolgende Zwischenglieder

Mehr Zirkonoxide

Multilayer Effekt

Indirekt
Abgesoftet
Zurückhaltend
Harmonisch
Fließend, keine
sichtbaren Stufen

Farben

A1, A2, A3, A3,5,
B1, B2, B3,
C1, C2, C3,
D2, D3